ONLINE-Unterricht während der Schließung wegen der Corona-Pandemie


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

wir bedanken uns herzlich bei Ihnen, dass Sie der Städtischen Musikschule Hornberg Zeit geben, sich auf die täglich ändernde Situation einzustellen und die Verwaltung nicht mit Anrufen und E-Mails überhäufen. Wir sind momentan bemüht, das Beste aus der unruhigen Situation zu machen. 
 
Viele Fragen sind derzeit noch ungeklärt, Sie als Eltern oder SchülerIn unserer Schule interessiert aber verständlicherweise, wie es denn nun weitergehen wird. Momentan sind die öffentlichen Musikschulen wie die allgemein bildenden Schulen laut Verordnung bis zum 19.04.2020 geschlossen. Auf Basis dieser Verordnung ist nach jetzigem Stand davon auszugehen, dass nach den Osterferien der Unterricht wieder regulär stattfinden wird.

 
Damit möglichst wenig Unterricht entfällt und wir die musikalischen Lernprozesse unserer Schülerinnen und Schüler weiter begleiten können, sind unsere LehrerInnen bestrebt, den Unterricht mithilfe digitaler Medien zu erteilen. Wie das im Einzelnen aussehen wird, legen wir in die Hände der einzelnen Lehrkräfte im Austausch mit der Schulleitung. Die Lehrkräfte sind bemüht, Ihnen ein sinnvolles und möglichst hochwertiges digitales Unterrichtsangebot zu machen. Dies bedeutet, dass sich die Unterrichtsform im Laufe der nächsten beiden Wochen durchaus ändern kann. Bitte beachten Sie, dass wir hier alle vor großen Herausforderungen stehen. 
 
Gerne dürfen Sie ihre Fragen an die Musikschulleitung richten sowie uns ihre eigenen Erfahrungen, ihre positive wie negative Kritik weitergeben. Sie helfen uns, wenn Sie dafür angesichts unseres momentan hohen Verwaltungsaufwandes dafür den Weg per Email nehmen.
 
Die Situation ändert sich buchstäblich stündlich. Wir halten Sie auf dem Laufenden. 

mit freundlichen Grüßen
Ihre Städtische Musikschule Hornberg
Nach oben