Schnupperstunden in den Fächern Blockflöte, Gitarre und Klavier


Das Ende des Schuljahres steht bei der Städtischen Musikschule Hornberg immer im Zeichen von Schnupperstunden und Instrumentenvorstellungen. So geben wir Ihren Kindern und Ihnen die Chance, unser Unterrichtsangebot kennenzulernen und auszuprobieren, welches Instrument das Richtige sein könnte. Unsere professionellen und engagierten Lehrkräfte bieten in einer Schnupperstunde auch eine kompetente Beratung zu allen Fragen rund um den Instrumentalunterricht an.
 
Im Juli bietet die Städtische Musikschule Schnupperstunden in den Fächern Blockflöte, Gitarre und Klavier an. Diese drei Fächer sind ganz besonders geeignet, um im Anschluss an die Musikalische Früherziehung die ersten Schritte auf einem Instrument zu gehen. Wie in der Musikalischen Früherziehung führen die erfahrenen Instrumentallehrer und –lehrerinnen die Kinder auf spielerische Weise an die Instrumente heran. So fördern wir bei unseren Schülern und Schülerinnen Konzentrationsfähigkeit, Motorik und vor allem die Liebe zur Musik.
 
Bei Interesse an einer Schnupperstunden können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Wir vermitteln den Kontakt zu den Lehrkräften in den jeweiligen Fächern.

Kontaktformular

oder telefonisch (0170 30 60 397)
Nach oben