Testpflicht für die Teilnahme am Musikschul-Unterricht


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

gestern erschien die neue Corona-VO Schule. Die Testungen werden hier im Zusammenhang mit Musik- und Kunstschulen genauer geregelt.

Folgende Regeln sind nun gültig:

  • Alle Kinder ab 6 Jahren müssen einen negativen Testnachweis erbringen, wenn sie zum Unterricht erscheinen. Der Test darf nicht älter als 24h sein. Als Testnachweis gilt ein Dokument in Papierform oder digitaler Form einer Teststelle (z.B. Apotheken, Arzt, Testzentrum), wie er auch beim Zugang zum Einzelhandel oder Gaststätten nötig ist.
  • Wenn die Kinder in der Schule getestet werden, gilt auch dieser Test, er darf sogar bis zu 60h (2,5 Tage) alt sein. Es muss auch hier ein Dokument vorgewiesen werden, welches die Schule auf Verlangen ausstellen muss.                                                                                 

Sonderfall Kita/Grundschule/SBBZ

Diese Regelung ist nur für SchülerInnen der Grundschule, der Kita und Sonderpädagogoischen Bildung und Beratungszentren gültig!

Wenn in der Schule keine allgemeine Testung stattfindet, sondern die Testdurchführung zu Hause stattfindet, gilt auch das von den Eltern negativ bescheinigte Testergebnis. Dafür gibt es ein entsprechendes Formular, und nur dieses ist gültig, vom Kultusministerium. Bittet nehmen Sie wegen des Formulares im Zweifelsfall selbst mit dem Kultusministerium bzw. der Grundschule Kontakt auf. Die Bestätigung dieses Testergebnisses muss auf einem solchen Formular erfolgen!

Impf-/ Genesenen-Nachweis:

Neben negativen Testbescheinigungen gilt auch der

  • Genesenennachweis (PCR-Test mind. 28 Tage alt oder negativer PCR-Test mind. 6 Monate alt + erste Impfung)  oder
  • die Impfbescheinigung (2. Impfung mindestens zwei Wochen her).

Die Lehrkräfte der Städtischen Musikschule Hornberg kontrollieren beim Abholen zum Unterricht die entsprechenden Nachweise. Wenn die SchülerInnen die entsprechenden Nachweise nicht erbringen können oder diese nicht den oben beschriebenen Kriterien entsprechen, müssen die SchülerInnen leider nach Hause geschickt werden. In diesem Fall besteht kein Anspruch, dass der Unterricht nachgeholt wird.

Wenn ein Testnachweis von Seiten der Schülerinnen und Schüler bzw. Eltern grundsätzlich nicht erbracht werden kann/möchte, findet der Unterricht gemäß der Corona-Verordnung online statt. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall bereits vorab und rechtzeitig ihre Musikschulellehrerin oder -lehrer

Mit ist bewußt, dass die Umsetzung dieser Regelungen für uns alle (Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte) sehr anspruchsvoll ist. Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die kurzfristige und in einzelnen Abschnitten erfolgende Information durch die Kommunikation des Kultusministeriums Baden-Württemberg entstanden ist. Wir geben unsere Informationen umgehend an Sie weiter, sobald wir sie erhalten und die Umsetzung geprüft haben.

Für Rückfragen steht die Städtische Musikschule jederzeit zu Verfügung.

Wir freuen uns sehr, Euch und Sie endlich wieder von Angesicht zu Angesicht unterrichten zu dürfen!

Herzliche  Grüße

Ihre Städtische Musikschule Hornberg

Nach oben